Acne Studios: Marke, Luxusmode, Taschen & Sneaker – Designermode aus Schweden

Acne Studios – So wie Fear of God oder Off-White gehört auch Acne Studios zu einer etablierten Marke im Streetwear Bereich. Acne Studios ist ein in Stockholm ansässiges Modehaus mit einem multidisziplinären Erbe. Durch das Interesse des Gründers und Kreativdirektors Jonny Johansson an Kunst, Architektur und Straßenkultur wurde ein alternativer Weg gefunden, der Acne Studios zu einem angesehenen Hersteller von Konfektionskleidung für Männer und Frauen machte. Die Kollektionen zeichnen sich durch Jonny Johanssons charakteristisches Design und die Liebe zum Detail aus, wobei der Schwerpunkt auf Schneiderei und einer eklektischen Verwendung von Materialien und speziell entwickelten Stoffen liegt. In unserem Modeguide kannst du mehr über viele andere Marken erfahren.

Die Geschichte von Acne Studios

Ursprünglich wurde Acne 1996 als Teil eines kreativen Kollektivs gegründet, das sich auf Grafik, Design, Film, Produktion und Werbung konzentrierte. Es war 1997, als Jonny Johansson (der Gründer und Kreativdirektor der Marke) 100 Paar Raw-Denim-Jeans mit roten Nähten herstellte und verschenkte, was die modische Seite des Unternehmens in Schwung brachte. Im Jahr 2006 verließ die Marke Acne und wurde zu Acne Studios, das sich von Acne Film, Acne Advertising und Acne Digital trennte.

Der Gründer Jonny Johansson

Acne Studios ist ein in Stockholm ansässiges Modehaus mit einem multidisziplinären Erbe (AcneStudios, 2016). Ursprünglich wurde Acne 1996 als Teil eines kreativen Kollektivs gegründet, das sich auf Grafik, Design, Film, Produktion und Werbung konzentrierte. 1997 fertigte und verschenkte Jonny Johansson (der Gründer und Kreativdirektor der Marke) 100 Paar Raw-Denim-Jeans mit roten Nähten, was den Startschuss für die modische Seite des Unternehmens gab. Im Jahr 2006 verließ die Marke Acne und wurde zu Acne Studios, das sich von Acne Film, Acne Advertising und Acne Digital abspaltete.

Hier siehst du den Gründer Jonny Johansson:

Die Wichtigsten Jahre von Acne Studios

Seit 2004 gibt Acne zweimal jährlich die Lifestyle-Zeitschrift Acne Paper heraus. 2006 ging Acne eine Zusammenarbeit mit Tretorn Sweden über eine Reihe Sneakers ein, 2008 folgte über mehrere Saisons eine hochpreisige Kollaboration mit Lanvin über je eine denim-basierte Bekleidungskollektion für Damen und Herren im Stil der beiden Modehäuser. Im Geschäftsjahr 2008/2009 setzte Acne Studios über 40 Mio. Euro um, davon etwa die Hälfte über die eigenen Geschäfte. Ab 2009 wurden die Damen- und Herrenkollektionen von Acne Studios im Rahmen der London Fashion Week auf dem Laufsteg präsentiert. 2010 betrieb Acne Studios 28 eigene Boutiquen, überwiegend in Nordeuropa mit jeweils einer in Berlin und Hamburg. Ab 2011 war das Unternehmen mit der Herrenkollektion mit einer Modenschau bei der Paris Fashion Week präsent. Seit 2013 wird im Rahmen der Pariser Modewoche die Damenkollektion auf dem Laufsteg präsentiert und die Herrenkollektion in einer Präsentation der Presse gezeigt. 2010 brachte Johannson eine limitierte Kollektion von Möbeln unter dem Markennamen Acne Studios heraus. 2012 setzte das Unternehmen 89 Mio. Euro um.

Zusammenfassung der Eckdaten

2004: Lifestyle Zeitschrift

2006: Zusammenarbeit mit Tretorn Sweden

2008: Lanvin Kollektionen

2008/09: 40 Mio. Euro Umsatz

2009: Acne auf der London Fashion Week

2010: 28 Boutiquen in Europa

2010: Limitierte Möbelkollektion

2011: Acne auf der Pariser Fashion Week

2012: Ca. 90 Mio. Euro Umsatz

Acne Studios Heute: Die „perfekte“ Konfektionskleidung

Heute hat Jonny Johansson Acne Studios zu einem „angesehenen Hersteller von Konfektionskleidung für Männer und Frauen“ gemacht. Die Marke ist von Johanssons Interesse an Kunst, Architektur und Straßenkultur beeinflusst und seine Kollektionen legen den Schwerpunkt auf Schneiderei und eine eklektische Verwendung von Materialien und speziell entwickelten Stoffen. Der Kernstil von Acne ist nicht nur ‚Ready-to-Wear‘, sondern auch leicht zu tragen.

Der Stil der Marke

Es ist schwer, den Stil von Acne Studios zu beschreiben, denn er ist minimalistisch, zeitlos und dennoch aufgeschlossen. Johansson ist in der Lage, exzentrische und essentielle Elemente in einer Kollektion oder sogar in einem einzelnen Stück zu kombinieren. Es ist klar, dass Johansson Kontraste mag und sich nicht für einfach ästhetische Produkte entscheidet. So bestand die erste Kollektion von Acne Studios aus vielen rohen Jeans, die mit roten Stichen genäht waren. Johansson schenkte die Jeans seinen Freunden, die sie aber nicht tragen wollten, weil die Ästhetik des Designers nicht immer leicht zu verstehen ist.

Hier ein Look aus Frühlings/Sommer Kollektion 2022:

Bis heute präsentiert Acne Studios Mode-Kollektionen im schlichten skandinavischen Design-Stil in meist einfarbigen Stoffen und modernen Schnitten für eine jugendliche Zielgruppe. Zu den Klassikern der Marke gehört die knöchelhohe Damen-Stiefelette Pistol mit breitem Absatz und Reißverschluss.

Markentypisch für Acne Studios

Die erste weltweite Kollektion kam 1997 in die Läden, als seine „schrägen Jeans“ endlich populär wurden, nachdem sie in Zeitschriften wie Vogue Paris und Elle Sweden erschienen waren. Seitdem ist jede Kollektion darauf ausgerichtet, zu provozieren, so wie es auch in der Musik der Fall sein kann. Nach Ansicht des Designers geht es bei der Mode um Selbstdarstellung. Deshalb sind die Kollektionen von Acne Studios oft sowohl zeitgenössisch als auch klassisch, immer mit einem gewissen Twist. Die großen Unterschiede zwischen den einzelnen Kollektionen haben mit der Faszination des Designers für Widersprüche zu tun, der Aufmerksamkeit für Details und der Verwendung von maßgeschneiderten Stoffen, die jede Kollektion einzigartig und überraschend machen.

Ein Look der Damenkollektion von Acne Studios:

Das Acne Studios Gesichtsmotiv

So einzigartig und überraschend die Kollektionen auch sind, umso mehr Wiedererkennungswert hat das Gesichtsmotiv. Es wurde entwickelt, um einen „gewöhnlichen schwedischen Bürger“ darzustellen; nicht sehr glücklich, nicht sehr traurig. Einfach lagom. 2017 lancierte Acne Studios eine ganze Gesichtsmotiv-Kollektion, die den Familien gewidmet ist. Mit dem Ziel, Familien von heute zu porträtieren, passt es zur Inklusion, für die das Modelabel bekannt ist. Frühere Kampagnen zeigen „untraditionelle“ Familien und schreien nach Inklusivität.

Hier siehst du das bekannte Acne Gesichtsmotiv auf einem Sweater:

Acne Studios Sneaker

Während die Kleidung in der Regel ohne Logos auskommt, ist das Angebot an Schuhen etwas gewagter und hat sich als Favorit unter einer Vielzahl von Sneaker Liebhabern erwiesen. Egal, ob Sie auf der Fashion Week sind oder auf Instagram stöbern, die Chancen stehen gut, dass Sie auf einige der Sneaker-Styles von Acne Studios stoßen. Wie es sich für Acne gehört, sind die meisten Sneaker in gedeckten Tönen gehalten, darunter Schwarz, Braun, Weiß und verschiedene Cremetöne (manchmal auch Distressed).

Der Acne Studios ‚Manhattan‘ Sneaker in Weiss/Creme:

Acne Studios ‚Pink‘

Die große rosa Tasche von Acne Studios ist ein Klassiker geworden. Genau wie bei der ersten Kollektion mit den roten Jeans dachten die Leute, diese rosa Taschen seien hässlich und seltsam. Früher galt Rosa als hässliche Farbe. Das ist genau das, was Johansson mag und was Acne Studios so erfolgreich macht: Der Designer geht nicht den einfachen Weg, sondern wählt Produkte, die eine gewisse Energie haben und die Menschen zum Nachdenken anregen. Er macht nicht das ’seelenlose‘ Zeug. Als er die rosa Tasche entwarf, wusste er, dass die Leute sie zunächst nicht mögen würden, aber früher oder später würden sie sie zu schätzen wissen. Er stellt gerne bestehende Ansichten, Schönheitsideale und Trends in Frage. Das ist genau das, wofür Acne steht.

Hier siehst du ein Bild der Pinken Taschen von Acne Studios:

Die Concept Stores von Acne Studios

Wenn man mindestens zwei Flagshipstores von Acne Studios besucht, weiß man, dass sie alle unterschiedlich eingerichtet sind. Das zeigt, dass Johansson sich nicht nur für Mode, sondern auch für Inneneinrichtungen interessiert. Er liebt es, neue Konzepte zu erfinden. Jeder Laden ist konzeptionell und viele sehen eher wie eine Galerie als eine Modeboutique aus. Ein weiterer Punkt, der perfekt zu der authentischen Marke und der Auffassung passt, die Dinge anders zu machen.

Der Concept Store von Acne Studios in Hong Kong:

Häufig gestellte Fragen über Acne Studios

Hier findest du die meist gestellten Fragen über Acne Studios:

Für was steht Acne?

  • Ursprünglich war der Name „ACNE“ ein Akronym für „Associated Computer Nerd Enterprises“, wurde aber später in „Ambition to Create Novel Expressions“ geändert.

Wie viel ist Acne Studios wert?

  • Damit wird Acne Studios mit 480 Mio. USD bewertet. Anfang 2018 arbeitete das Unternehmen mit Goldman Sachs an einem möglichen Verkauf mit einer Bewertung von bis zu 500 Millionen Euro (570 Millionen US-Dollar).

Aus welchem Land kommt Acne Studios?

  • Acne Studios ist ein multidisziplinäres Luxusmodehaus mit Sitz in Stockholm, Schweden, das sich auf Herren- und Damenmode, Schuhe, Accessoires und Denim spezialisiert hat.

Modemarken wie Acne Studios

Durch die schlichte Luxuskleidung ist Acne Studios eine unverwechselbare Marke geworden. Trotz ihrer Einzigartigkeit gibt es ähnliche Marken, die auch die Liebe zur Kunst und Architektur teilen. In diesem Teil findest du Marken wie Acne Studios.

Acne Studios Videos

Schau dir in unserem Acne Studios Video Beitrag die Kollektionen und Kampagnen von Acne Studios an.

Raf Simons / Raf Simons Videos

Auch Raf Simons versuchte mit seinen Kollektionen gegen vorgegebene Normen anzukommen und erschuf so mehrere nach Außen Schlichtwirkende aber im Detail sehr luxuriöse Kollektionen. Schau dir in unseren Beiträgen zu Raf Simons die Marke und die Kleidungsstücke genauer an und erfahre mehr über den Designer und seine Prozesse.

Maison Margiela / Maison Margiela Videos

Margiela ist wohl die bekannteste High-Fashion Marke wenn es um schlichten Luxus geht. Sieh dir unseren Maison Margiela Beiträgen genaueres zur Genialität der Marke und des Konzepts an.

Modemarken: Liste

Du bist begeistert von Acne Studios und möchtest noch mehr Marken kennenlernen? Dann schau dir hier unseren Mode Guide an und lerne die Top Fashion Brands der Welt kennen. Extravagante Haute Couture. Raffinierte Prêt-à-porter. Edle Sportkleidung und innovative Accessoires. Die luxuriösesten Modemarken der Welt begeistern mit ihren exquisiten Kollektionen jedes Jahr Millionen an Menschen und Mode liebenden. Sie campen vor den Läden um limitierte Special Editions zu ergattern, stehen auf den Straßen in Paris während der heiß begehrten Fashion Week und sitzen mit großen Augen vor den Fernsehern, um sich die neusten und hippsten Runway Shows anzusehen. Hier ist der ultimative Modemarken Guide.