Swarovski: Victoria, Ketten & Armbänder

Swarovski – Die Nummer Eins für luxuriösen Modeschmuck und Luxusschmuck. Raffinierte Juwelen, brillante Kristallkreationen, extravagante Uhren und atemberaubende Düfte, Swarovski bringt das Funkeln in den Alltag der Menschen. Seit 1895 trifft Präzision auf moderne Eleganz, über 125 Jahre in denen Licht in makellose Handwerkskunst eingefangen wird. Hier erfahren Sie alles über die Marke Swarovski, von den beliebtesten Schmuckstücken, der Firmengeschichte bis hinzu den erfolgreichsten Marketingkampagnen.

Allgemeines Swarovski

Mehr als 100.000 Farben, Facetten und Formen hat der Weltmarktführer für Kristalle schon hergestellt. Dazu zählt der kleinste Kristallschmuckstein, sowie der größte Kristall dieser Welt. Der kleinste Kristallstein misst gerade mal einen Durchmesser von 0,8 Millimeter dazu weist er 17 Facetten auf. Ein Stein Swarovski’s hat es sogar in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft, der „Swarovski Centenar“. Er misst einen Durchmesser von 40 Zentimeter und schillert mit ganzen 100 Facetten. Beide Steine haben es in die Ausstellung der Kristallwelten geschafft.

Firmengeschichte

Es gibt Kristalle, es gibt Edelsteine – und dann gibt es Swarovski. Swarovski eine Firma, die jeder kennt, ein Milliarden schweres Unternehmen. Das österreichische Unternehmen stellt im Endeffekt nur Glas her und doch hat sich das Unternehmen einen seltenen Namen geschaffen. Das Farbspiel, sowie das Funkeln, wenn sich Licht in Kristall bricht, hat den Gründer von Swarovski schon früh fasziniert. 1892 gelang dem damals 29-Jährigen der große Durchbruch, durch die erste Schleifmaschine, die Kristallschmucksteine präziser als wie von Hand schliff.

Im Jahr 1895 gründete Swarovski seine eigene Firma in Watten, einem kleinen Ort am Inn. Bei seiner Ortswahl legte der junge Unternehmer wert darauf, weit weg vom damaligen Zentrum der Kristall- und Glasindustrie in Böhmen zu sein, zudem er aber auch für die Produktion viel Wasser, zum Schleifen und Kühlen brauchte. Heute zählt das Swarovski-Fabrikgelände zu einer bedeutenden Attraktion in Watten und hat sich zu einem wahren Besuchermagnet entwickelt. Zum 100-jährigen Jubiläum 1995 wurde das Erlebnismuseum „Kristallwelten“ eröffnet.

Eins ist bis heute noch geheim: die Herstellung der glitzernden Steine. Der Weltmarktführer Swarovski gewährleistet nicht einmal Mitarbeitern anderer Abteilung den Zugang zu den großen Produktionshallen, die mit computergeschleusten Schleusen gesichert sind. Doch eins steht fest: Die Kristallsteine werden aus Quarzsand hergestellt, der zu einer zähflüssigen Masse verarbeitet und in Form gebracht wird. Durchs schleifen erhalten die Steine vielfältige Facetten, auf denen sich das Licht dann schließlich funkelnd bricht. Mehr als 600 Entwickler und Forscher beschäftigen sich mit der Reinheit der Kristalle, die Präzision des Schliffs oder mit der Leitungsfähigkeit der selbst hergestellten Maschinen.

Victoria Swarovski

Victoria Swarovski – Die Definition einer Powerfrau. Sie hat ihrem Namen eine ganz neue Bedeutung gegeben. Mit zahlreichen Talenten, wie singen, tanzen und moderieren bringt die Österreicherin die Medienwelt zum Funkeln. Sie wusste schon früh, dass sie sich nicht auf dem Erfolg des Familienunternehmens ausruhen möchte. Bereits als junges Mädchen entdeckte sie die Welt des Singens und war Mitglied mehrerer Chöre. 2010 folgte ihre erste Single „One in a Million“ mit der sie es direkt in die Top 50 der deutschen, sowie österreichischen Charts schaffte. Besonders wichtig ist der Künstlerin, als Künstlerin anerkannt und nicht auf einen bekannten Namen reduziert zu werden, der mit ihrer Musikkunst nichts zu tun hat.

Kollektion

Wenn es um Schmuck geht, ist der Geschmack schon immer sehr vielseitig. Lassen Sie sich von den beliebtesten Swarovski Schmuckstücken in den Bann ziehen und inspirieren.

Kollektion Kristallkette

Eine schlichte Halskette wertet jedes Outfit auf! Deshalb gehört die Attract Round Halskette in jede modebewusste Schmucksammlung. Ein echter Hingucker und trotzdem schlicht. Das rhodinierte Design verleiht jedem Outfit eine Note von zeitloser schöner Eleganz und ist somit ideal für jeden Anlass. Zusammen mit vielen anderen Schmuckstücken von Swarovski verleiht man dem Styling den perfekten Ausdruck.

Schmuckkollektion Oscars

Passend zur Oscar-Verleihung launcht Swarovski eine besondere Schmuck-Kollektion: „Fine Jewelry Collection“. Eine Produktion die umweltfreundlich und nachhaltig produziert wurde. Die Schmuckstücke Swarovskis wurden als Teil der „Red Carpet Green Dress Initiative“ präsentiert, ein Designwettbewerb der von dem Schauspieler Suzy Cameron ins Leben gerufen wurde. Der Designwettbewerb steht für nachhaltige und umweltfreundliche Oscarroben. Dementsprechend bestehen die Swarovski-Steine aus Synthetik. Doch schon ein Jahr zuvor brachte das Kristall-Label synthetische Diamanten auf den Markt. Die Kollektion ist als „Diama-Linie“ bekannt. Mit den entworfenen Kunstdiamanten umgeht das Unternehmen den Abbau von Rohdiamanten in Krisenregionen.

Ring

Ringe stehen im Rampenlicht der Fashion-Szene. Führende Designer, wie Swarovski kreieren einzigartige Ring-Designs, die dem Outfit durch klare Linien und extravagante Formen eine einzigartige Note verleihen. Ein absoluter Must-Have Ring ist der „Vittore“ Ring von Swarovski. Die sehr feinen weißen Rechtecke funkeln in aufgereihter Schönheit und machen diese Kreation zu einem absoluten Understatement. Die durchgehende Reihe funkelnder Elemente definiert den Charakter des Designs und passt deshalb zu vielen weiteren eleganten Schmuckstücken von Swarovski. Der Ring unterstreicht jede Geste bei vielen besonderen Anlässen, wie Events, Red-Carpet Auftritten oder bei einem schönen Abend im Restaurant.

Ohrringe

Ohrringe gehören ganz klar zu einem Must-Have Produkt und werten jedes Outfit auf! Kombiniert mit schicken Blusen, Strickpullovern oder Kleidern gelingt ein spannender Stilbruch, oversized oder elegante Balzer-Looks bekommen durch den trendigen Ohrschmuck ein fantastisches Fashion Upgrade. Kreolen liegen dabei ganz vorne im Trend, deshalb gehören die Dextera Kreolen von Swarovski zu einem absoluten Must-Have-Piece. Die komplex-detailreichen und doch selbstbewussten, mittelgroßen Kreolen setzen ein modernes Statement. Weiße, zarte Kristalle in Fassungen mit Goldton-Beschichtung unterstreichen das industriell angehauchte Design, dass perfekt zur restlichen Dextera Kollektion passt.

Brautkleid Victoria Swarovski

Das Brautkleid von Victoria Swarovski ist ein wahrer Märchentraum und gehört mit 800.000 Euro zu einer der teuersten Hochzeitsroben der Welt. Das atemberaubende Kleid überzeugt obenrum durch ein transparentes langärmliges Oberteil, besetzt mit filigranen Spitze, Steinen und Blüten. Von der Taille ab sorgt ein pompöser Rock, ebenfalls mit Spitze, Blüten und zahlreichen Swarovski-Steinen besetzt, für große Begeisterung. Ein Kleid, dass man so schnell nicht vergisst. Kein Wunder bei der fünf Meter langen Schleppe und den 500.000 Swarovski-Steinen. Der Designer Michael Cinco aus Dubai, der bekannt ist für seine Cinderella-Kleider, hat ein traumhafte 46 Kilogramm schwere Sonderanfertigung geschaffen, die es so schnell nicht mehr geben wird. Die standesamtliche Hochzeit fand im österreichischen Nobelort Kitzbühel unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Dort trug sie eins ihrer frisch zusammengeschneiderten Dirndl. Die kirchliche Trauung folgte einen Monat später im italienischen Triest in einer unvergessenen Hochzeitsrobe.

Kampagnen

Swarovski ist für außergewöhnliche und atemberaubende Kampagnen bekannt. Hier erfährst du mehr über Swarovski Kampagnen mit Stars wie Victoria und Paulina Swarovski, sowie Karli Kloss.

Brilliant Inspiration

Karli Kloss und sieben weitere Größen aus der Fashion Branche präsentieren die aktuelle Swarovski Kampagne „Brilliant Inspiration“. Die Kampagne steht vor allen für eins: Vielfältigkeit. Die Models wurden von Fotograf  Tim Walker abgelichtet. Karli Kloss wird vor einem neuralen, weißen Hintergrund in Szene gesetzt, sodass die funkelnden Swarovski Steine beeindruckend zur Geltung kommen. Edward Enninful, Isamaya Ffrench, sowie Fashion-Designer Jason Wu und Thom Browne sind ebenfalls Teil der Kampagne. Sie alle wurden auf Potraitbilder verewig.

Valentins Kampagne

Professionelles Marketing in der heutigen Zeit – Swarovski weiß wie es geht. Das Schmucklabel startet eine 10-tägige Kampagne auf Instagram, um seine neue Valentinstag-Kollektionen zu bewerben. Die Kampagne läuft unter dem Motto „Sparks of Love“ und vermittelt die Botschaft, Liebe in aller Form zu verbreiten. Die feine Handwerkskunst und exklusiven Innovationen haben das Unternehmen zu einer globalen Marke gemacht. Jedes einzelne Produkt verkörpert die Vision, „einen Diamanten für jeden“ zu schaffen. Die Idee hinter der Valentinstag-Kampagne ,Liebe in all ihrer Form, sei es zwischen Freunden, Liebespartnern, Familienmitglieder oder Eltern, zu verbreiten. Spark of Love animiert Kunden, aus ihrem vielfältigem Angebot an exklusiven Geschenken zu wählen, um das Gefühl der Liebe auszudrücken.

Flagship Store

Von einem gelben Lifestyle Obergeschoss aus Kristall, den ersten Stock aus Pink bis hin zu einer komplett grünen Kristallbibliothek im Erdgeschoss. Ein Traum aus voller Fantasie und Spiel.

Interview

Exklusives Interview mit Victoria Swarovski. Erfahren Sie mehr über das Leben einer echten Swarovski Frau!

Interview – Victoria Swarovski

Victoria Swarovski liebt Weihnachten. In ihren Auge die Beste Zeit des Jahres, um vor allen das Fest der Liebe zu zelebrieren. Der einzige Tag an dem die ganze Familie aufeinander trifft. Von Frühstück bis hinzu der Zusammenstellung von Schmuck, bei dem Victorias Vater ein Glas Champagne genießt ist alles dabei. Hier können Sie das ganze Interview in voller Länge sehen: