Online Marketing Agentur: Google, Amazon, Instagram & Co – Aufgaben

Online Marketing Agentur – Ob Castings oder bei Jobs, häufig triffst du auf Personen aus Agenturen, unter anderem auch auf Online Marketing Agenturen. Schließlich ist ein großer Teil der Werbemaßnahmen heute online und digital. Damit Du weißt, was eine Online Marketing Agentur ungefähr macht, hier ein kleiner Überblick zu den Leistungen und Aufgaben! Zurück zu allen Medien & Marketing: Agenturen.

Welche Ziele verfolgt eine Online Marketing Agentur?

Das große Ziel einer Online Marketing Agentur ist Reichweite und Abschlüsse. Ein Abschluss kann dabei z.B. eine Eintragung in einem Newsletter sein, aber auch der Verkauf in einem Online Shop. Damit Online Marketing Agenturen Reichweite in der richtigen Zielgruppe aufbauen, braucht es die richtige Strategie.

Was macht eine Online Marketing Agentur in der Nähe aus?

Was macht eine Online Marketing Agentur?

Schauen wir uns ein paar der wichtigsten Aufgaben von Online Marketing Agenturen noch ein bisschen genauer an. Starten wir mit A, wie Amazon.

Amazon Ads

Amazon ist heutzutage ein kleines Online Universum geworden, vom einstigen Buchhändler hin zum globalen Marktplatz. In Deutschland gibt es 10.000er Händler, die über den Marktplatz verkaufen. Dementsprechend ist die konkurrenzdichte groß.

Dieser Spezialbereich beschäftigt sich dementsprechend lediglich mit dem Aufbau von Reichweite und relevanten Platzierungen innerhalb von Amazon. Hier geht es z.B. um die Suchergebnisse, das Produkte so hoch wie möglich angezeigt werden. Händler können ihre Artikel aber auch bewerben. So ist Amazon, Händler und Suchmaschine zugleich.

Content Marketing

Im Content Marketing dreht sich alles darum, durch gute Inhalte viele Besucher auf eine Website, E-Commerce oder andere Arten von Plattformen zu bekommen. Im Content Marketing geht es also vor allem um die Erstellung von SEO Texten, aber auch um Grafiken und Videos z.B. Infografiken, die dann innerhalb von Ratgebern eingebettet werden. Je besser diese einzelnen Seiten sind, desto höher werden sie in den Suchmaschinen platziert und desto mehr Menschen kommen auf das Online Projekt.

Content Marketing kann aber auch innerhalb von Social Media stattfinden, dementsprechend geht es dann eher um Fotos und Videos, Text ist nur noch begleitend dabei, z.B. in der Beschreibung.

Verbindet man diese einzelnen Contents, spricht man wiederum vom Cross Media Marketing. Z.B. wenn ein neues Produkt im Onlineshop gelauncht wird, im Block werden Ratgeber veröffentlicht, mit kleinen YouTube Erklärvideos. So werden letztendlich Nutzer aus Google oder auch YouTube (Video) eingesammelt und letztendlich zum Onlineshop gebracht.

E-Mail Marketing

E-Mail Marketing sehen viele als verstaubt, doch bis heute ist E-Mail-Marketing eine der effizientesten Methoden um Nutzer zu erreichen. Das Prinzip ist ganz einfach, jemand fragt nach deiner E-Mail-Adresse, z.B. auf einer Website. Sobald du diese eingetragen hast, bekommst du regelmäßig E-Mails zugeschickt.

Auch hier ist Content Marketing Bestandteil, schließlich müssen die Inhalte vom Newsletter erstellt werden. Auch diese verfolgen eine Strategie und holen den Nutzer nach und nach in ein Themenfeld. Hier und da gibt es kleine Links, z.B. zu einem passenden Produkt dafür. Schon sind Nutzer wieder im Onlineshop. Noch besser, so kommt ein Nutzer, der uns schon einmal besucht hat, wieder und wieder.

Je mehr E-Mail-Adressen man einsammelt, desto effektiver ist diese Marketing Methode.

Facebook Ads / Social Ads

Im Content Marketing produziert man auch Inhalte für alle Social ADS, egal ob Facebook, Instagram, YouTube oder TikTok.

Content Marketing Agenturen planen die Inhalte, machen einzelne kleine Konzepte, präsentieren sie den Kunden und daraus entstehen letztendlich die fertigen Social Media Kampagnen.

Egal ob Text, wie in Block Beiträgen oder Fotos und Videos, wie hier bei Facebook Ads, TikTok Ads oder auch Instagram Ads. Content Marketing Agenturen beschäftigen sich mit den Inhalten, die Nutzer dazu bewegen, etwas zu tun. Je besser die Agentur die Nutzer versteht, desto effektiver wird die Kampagne.

Neben dem großen Player Amazon und Facebook, gibt es auch noch Google. Auch Google ist ein komplett eigenes Universum, das aus verschiedenen Möglichkeiten besteht, wie man Reichweite aufbauen kann, wie man die Reichweite analysieren kann, auch darauf haben sich Content Marketing Agenturen spezialisiert.

Zur schon fast klassischen Suchmaschinenoptimierung, z.B. durch sehr gute Texte, kommen auch noch Aspekte wie Google Ads, also Werbeanzeigen in den Suchergebnissen. Außerdem sehr relevant, insbesondere für Onlineshops und Marken die auch Online verkaufen, ist Google Shopping. Schließlich ist Google die beliebteste Suchmaschine der Welt, hat täglich die meisten Zugriffe. Hier mit den eigenen Produkten präsent zu sein, kann nur Vorteile haben.

Link Marketing

Link Marketing ist wie Empfehlungsmarketing in der richtigen Welt. Angenommen einen bestimmter Laden, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du in diesen Laden gehen wirst. Insbesondere dann, wenn du der Person vertraust, z.B. weil sie eine Freundin ist oder ein guter Bekannter.

Im Link Marketing platzieren Content Marketing Agenturen Links in anderen Websites, Online Portalen oder Magazinen. Je mehr Links auf guten Seiten platziert sind, desto sichtbarer ist die eigene Marke.

Die Anzahl der Links, auf qualitativ guten Seiten, ist ein Qualitätsindikator für Suchmaschinen. Letztendlich geht es auch wieder um die Reichweite.

SEO – Suchmaschinen Optimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO) verbindet verschiedene Disziplinen miteinander. Zum einen geht es um guten Content, das heißt Inhalt, der den Besuchern wirklich etwas bringt. Es geht um weiterführende Links, sodass ich Nutzer auch über Fachbegriffe oder weiterführende Themen informieren können..

Je besser die Inhalte, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen diese Artikel lang lesen, sie vielleicht sogar mit anderen Freunden teilen, je mehr Interaktion desto besser!

So verfolgt die Suchmaschinenoptimierung letztendlich das Ziel, Marken und Projekte in den Suchergebnissen ganz nach oben zu bringen, im Idealfall auf Platz 1.

Social Media Marketing

Der letzte große Teilbereich, den wir dir noch einmal vorstellen wollen, ist natürlich das Social Media Marketing. Wie schon vorher kurz in den Social Ads erwähnt, Content Marketing Agenturen produzieren auch sehr viele Inhalte für soziale Medien, nicht nur für den Algorithmus der Suchmaschine.

Im Social Media Marketing geht es vor allem darum Trends zu erkennen, diese mit aufzunehmen, regelmäßige Inhalte zu veröffentlichen, mit der Community zu interagieren, all das braucht kreative Köpfe und Ideen! Dafür werden häufig Content Marketing Agenturen beauftragt, die sich schon von Natur aus mit neuen Trends beschäftigen.

In enger Absprache mit dem Kunden werden dann, anhand der Content Marketing Strategie, Inhalte erstellt und im Idealfall täglich neu veröffentlicht.

Online Marketing Agentur: Aufgaben & Leistungen

Fassen wir die aktuell, wichtigsten Aufgabengebiete von Content Marketing Agenturen noch einmal zusammen.

  • Amazon Ads
  • Content Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Facebook Ads / Social Ads
  • Google Ads (SEA)
  • Google Analytics
  • Google Shopping
  • Linkmarketing
  • SEO – Suchmaschinen Optimierung
  • Social Media Marketing

Agenturen: Marketing, Medien & Werbung

Agenturen – Medien, Werbung & Marketing, es gibt so viele, verschiedene Agenturtypen. Als Model wirst du mit vielen Agenturen bei Fotoshootings, Modenschauen oder Werbefilmen am Set zusammenarbeiten. Hier ein kleiner Überblick für dich.