Content Marketing Agentur

Content Marketing Agentur- Wer liefert eigentlich die Ideen für kreative Inhalte, Social Media Clips kreative Texte aber auch Editorial Strecken, z.B. in einem Modemagazin? Dafür sorgen unter anderem Content Marketing Agenturen, die sich nur mit dem Thema Inhalten auseinandersetzen, gut funktionieren, also gern angeschaut werden, gerne geklickt und gerne gelesen. Zurück zu allen: Agenturen.

Welche Ziele verfolgt eine Content Agentur?

Das Wort Content steht für gute Inhalte, egal in welcher Form, Text, Foto, Video, Marketingaktion oder auch sonstiges, sagen wir zum Beispiel Kunst. Inhalte können noch so gut sein, ohne die richtige Reichweite, gehen sie in der Medienflut unter.

Deshalb verbinden Content Marketing Agenturen die Erstellung von guten Inhalten mit Strategien, damit sie viel geklickt, viel gelesen oder viel angeschaut werden.

Was macht eine Content Agentur?

Als Model arbeitest du häufig mit verschiedenen Agenturtypen zusammen. Dementsprechend wirst du auch häufig auf Manager und Mitarbeiter treffen, die aus diesen Agenturen kommen! Deshalb ist es gut zu wissen, was eine Content Marketing Agentur ungefähr macht.

Online PR und Online Marketing

Ganz grundsätzlich verfolgen die Ziele einer Content Marketing Agentur Reichweite und Bekanntheit für eine Marke zu erlangen. Dementsprechend ist heutzutage ein großer Fokus auf dem Bereich online PR (Public Relation Öffentlichkeitsarbeit) und Online-Marketing, zwischen Webseiten, Werbung auf Google, social Media Postings und vielen anderen Wegen, Menschen zu erreichen.

Dementsprechend haben Content Marketing Agenturen einen sehr hohen Bezug zu digitalen Medien.

Planung und Umsetzung von Content Strategien

Damit die Ziele erreicht werden und die Öffentlichkeitsarbeit innerhalb von digitalen Medien gut funktioniert, müssen kondenstrategien natürlich zunächst geplant und umgesetzt werden. Für die Planung bedeutet das vor allem ein Check des bisherigen, was hat die Marke bisher gemacht? Danach checken Content Marketing Agenturen in der Regel die Konkurrenz, was machen die anderen, die erfolgreich sind? im dritten Aspekt werden noch Trends und zukünftige Aspekte beachtet, wohin entwickelt sich die Gesellschaft? All das wird auch später wichtig, wenn es um Zielgruppen und deren Bedürfnisse geht.

Daraus werden dann die Themen, Zeiträume und Medien gewählt, auf denen sich die Content Marketing Agentur den größten Erfolg für die Marke verspricht.

Nach der Planung und Umsetzung geht es noch ins Controlling, also den Überprüfen der Ergebnisse. Dafür werden Kennzahlen betrachtet, z.B. ganz einfache wie viele Menschen wurden erreicht? Wurde die angepeilte Zahl übertroffen oder unterboten?

So entwickeln Content Marketing Agenturen ihre Strategien und verbessern sie nach und nach, mit den Erkenntnissen aus der aktiven Umsetzung.

Erstellen von Inhalten

Content Marketing Agenturen verfolgen ihre Strategien. In der konkreten Umsetzung geht es dann vor allem um die Erstellung von Inhalten.

Die Inhalte werden dabei immer passgenau für die einzelnen Medien erstellt. Ein einfaches Beispiel: Ein Foto auf Instagram, mit Verweis auf den Blog Beitrag. So haben wir zum einen Bildformat, vielleicht mit einem kleinen Text oder zumindest der Bildbeschreibung, zusätzlich gibt es den ausführlichen Ratgeber im Blog, also auf der Website des Unternehmens. In der Website gibt es gleichzeitig den Online-Shop und so werden Nutzer von einer Instagram Anzeige über den Blog zum Online-Shop gebracht.

Schon wurde aus einem anonymen Nutzer auf Instagram ein Kunde für die Marke.

Vergabe an Autoren steuern

Jeden Tag müssen neue Inhalte produziert werden, nicht nur an Werktagen, sondern auch am Wochenende und Feiertagen veröffentlichen große Marken neue Inhalte, ganz egal ob kleine Social Media Postings oder größere PR und Marketing-Kampagnen.

Gerade für den täglichen Output, z.B. für die Suchmaschinenoptimierung in Form von Texten und Ratgebern, braucht es viel Teamwork und mehrere Autoren, die die Erstellung der Texte als Profis übernehmen. Dafür werden die verschiedenen themengebiete und die verschiedenen Autoren untereinander koordiniert.

Einpflegen der Inhalte in ein Content-Management-System (CMS)

Ein großer Teil im Leistungsspektrum der Content Marketing Agenturen ist die Arbeit in sogenannten Content Management Systemen. Ganz einfach gesagt, die Arbeit in Websites.

Fast jeder, der heute eine Frage hat, einen Urlaub buchen will, ein Produkt kaufen, sich informieren, geht über Suchmaschinen. Ein einfacher Suchbegriff, eine Frage, schon hast du die Antwort! Genau daran arbeiten Content Marketing Agenturen, wenn sie ihre Texte in die Websites (Content Managementsystem) einfügen. Die Texte werden damit auf die Website gelegt, befinden sich zunächst in einen Entwurfsstatus und werden dann in der Regel zu einem festgelegten Zeitpunkt veröffentlicht.

So können Content Marketing Agenturen ständig neue Inhalte gewährleisten, durch Vorausplanung und Redaktionspläne. Die verschiedenen Autoren wirken dann zusammen und so entsteht eine immer größere Plattform zu einem bestimmten Thema. Ein einfacher Vergleich ist Wikipedia, hier gibt es zu wirklich jedem Thema einen guten Beitrag mit hilfreichen Informationen für die Nutzer. Genau dieses Ziel haben auch Content Marketing Agenturen.

Messung und Optimierung von Maßnahmen

Inhalte planen und erstellen ist eine Sache, die Erfolge zu messen die andere Punkt schließlich bringt es nichts viel Inhalt zu veröffentlichen, wenn sie sich keine anschaut oder sie durchliest. Deshalb werden alle Maßnahmen ständig gemessen analysiert und optimiert.

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, z.B. Software und Online-Tools, die beispielsweise auch von großen Suchmaschinen wie Google selbst zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehört z.B. Google Analytics aber auch Google Search Console. Mit kann man einfach gesagt die Platzierung in den Suchmaschinen überprüfen und sieht Kennzahlen über die Nutzer auf der eigenen Website, zum Beispiel wie lange bleiben sie auf einen Artikel? Klicken sie einen zweiten Artikel an?

Zielgruppen und Bedürfnisse

Zielgruppen und Bedürfnisse – Damit Inhalte gute Ergebnisse erzielen, sind sie auf die Zielgruppe und deren Bedürfnisse zugeschnitten. Sagen wir ein Autohersteller würde technische Daten als Text auf TikTok veröffentlichen, nicht passend zur Zielgruppe. Gleichzeitig wäre es nicht sinnvoll ein Tanzvideo zu präsentieren, wenn sich ein Kunde aktiv für den Verbrauch interessiert.

Dementsprechend werden zum einen Zielgruppen analysiert, z.B. nach alter, Wohnorten, Interessen oder auch deren Bedürfnisse: Was wollen sie? Je genauer die Inhalte auf die einzelne Zielgruppe zugeschnitten, desto besser.

Customer Journey

Die Customer Journey beschreibt den Weg, den einen Nutzer geht. Vorhin hast du schon im Beispiel gesehen, wie ein Instagram Posting oder eine Instagram Story einen Nutzer auf die Website holt, die wiederum einen integrierten Online-Shop hat. So wurde ein anonymer Instagram-Nutzer für zu einem wertvollen Kunden.

Diese Wege werden bereits in der ursprünglichen Content Marketing Strategie geplant. Wo werden Nutzer wie angesprochen? Dabei helfen die Informationen der Zielgruppe und der Bedürfnisse. Inhalte werden speziell für sie produziert, so dass sie z.B. durch social Media, Suchmaschinen aber auch sonstige PR Aktionen, z.B. in anderen Magazinen, wahrgenommen werden.

Das waren die wichtigsten Aufgaben und Leistungen von Content Marketing Agenturen. Wenn du also zufällig bei einem Fotoshooting oder einem videodreh auf einen Mitarbeiter einer Content Marketing Agentur triffst, kennst du die wichtigsten aufgabengebiete! Fassen wir jetzt noch einmal alles für dich zusammen.

Content Marketing Agentur zusammengefasst

Viele Unternehmen sehen Online-Marketing heutzutage als ihren wichtigsten Kommunikationskanal. Deshalb beauftragen sie Content Marketing Agenturen.

  • Online PR und Online Marketing
  • Planung und Umsetzung von Content Strategien
  • Erstellen von Inhalten
  • Vergabe an Autoren steuern
  • Einpflegen der Inhalte in ein Content-Management-System (CMS)
  • Messung und Optimierung von Maßnahmen
  • Zielgruppen
  • Bedürfnisse
  • Customer Journey

Agenturen: Marketing, Medien & Werbung

Agenturen – Medien, Werbung & Marketing, es gibt so viele, verschiedene Agenturtypen. Als Model wirst du mit vielen Agenturen bei Fotoshootings, Modenschauen oder Werbefilmen am Set zusammenarbeiten. Hier ein kleiner Überblick für dich.